MMS

Modular Mail Sorter MMS

Die MMS Maschine besteht aus verschiedenen Modulen, welche miteinander kombiniert, die jeweiligen Bedürfnisse und Anforderungen lösen.

Es gibt verschiedene Module, die jeweils spezielle Funktionen übernehmen. Durch das kombinieren der einzelnen Module ist es möglich, Briefe zu sortieren, Adressen zu lesen, Briefmarken zu entwerten, Briefe zu frankieren. Leicht zu bedienende Software steuert die Maschinen mit ihren vielfältigen Möglichkeiten.

  • Einfache Bedienbarkeit
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Effizientes Tintenstrahldrucksystem mit millionenfach bewährter Technik, geringen Betriebskosten. Die Wartung des Systems kann von den Bedienern erfolgen
  • Hocheffiziente Kamerasysteme z.B “Postmark Checker”. Postmark Checker kann die Position von bis zu 500 verschiedenen, vorher eingelernten Freimachungen auf C4 Briefen ei einem Durchsatz von 12.000 Briefen / Stunde erkennen
  • Durch den modularen Aufbau können auf den Kunden zugeschnittene Maschinen hergestellt werden. Es werden keine unnötigen teuren Features mit gekauft. Sonderwünsche und Neuentwicklungen können ebenso erfüllt werden.

MMS MODULÜBERSICHT

  1. Automatische Zuführungsmodule
    – Verschiedene Feeder für verschiedene Formate und Durchsätze bis zu 50 mm Sendungsdicke
  2. Manuele Zuführungen für unsortierte Briefe, direkt aus dem Briefkasten
  3. Kamerasysteme und Module
    Module für:
    – Freimachungen (Briefmarken, Freistempler, …)
    – Barcodes
    – Adressen
    – Postleitzahlen
    – 2D – Codes
    – Sonderwünsche sind nach Absprache erfüllbar
  4. Druckmodule für verschiedene Druckgrößen um Briefmarken zu entwerten, Briefe zu frankieren, Werbung zu drucken, …
  5. Weichenmodule
  6. Wendemodule horizontal und vertical
  7. Automatische Stacker
  8. Postbehälterendstellen um Briefe automatisch in Postbehältern zu sammeln
  9. Sortiermodule für:
    – Formatsortierung
    – Dickentrennung
    – Metalldetektoren